Kombinierte Schloss- und Gartenführungen

Bei dieser Tour wird die Besichtigung der historischen Innenräume des Schlosses kombiniert mit einer Führung durch die Gartenanlagen und den Schlosspark. Aus der Beletage des Schlosses lässt sich beispielsweise die aufwendig gestaltete Venusinsel besonders gut betrachten.

Viele Ideen der Gartenarchitektur stehen in engem Zusammenhang zur Baugeschichte des Schlosses. Die jeweiligen Besitzer prägten, entsprechend dem Geschmack ihrer Epoche, auch den Stil des Gartens. Einen Eindruck von der Schlossanlage liefert der in der WDR "Lokalzeit Münsterland" am 30.04.2011 ausgestrahlte Beitrag (Quelle: WDR: Mediathek).

Die Kombiführung dauert ca. 1,5 Stunden und wird bei jedem Wetter durchgeführt.

Die Führungen können bei der Fachhochschule für Finanzen des Landes NRW gebucht werden. Die Kosten für die Gruppenführungen betragen 6,00 € je Teilnehmer (mindestens 10 Teilnehmer bzw. 60,00 € Gebühr je Gruppenführung).

Kontakt für Buchungen: 02596/933-0 bzw. 02596/933-1773 oder per eMail.